Home Innside Pilspub

Das

Innside Pilspub Innsbruck

liegt im Herzen der am meisten fotografierten Häuserzeile Innsbrucks,

hotelmondschein_aussensommer01

direkt neben dem

logo

 

Anfang der 1990iger entstand das Innside Pilspub.

Es war die Zeit, in der jede Bar einen Biervertrag hatte und nur ein Bier der jeweiligen Brauerei führen durfte. Das Innside war neben dem Café Fuzzy möglicherweise das erste Lokal in Innsbruck, das für eine Revolution beim Bierangebot sorgte. 42 Bier aus aller Welt wurden den staunenden Biertrinkern und den noch wenigen Biertrinkerinnen angeboten. Für Ladies wurde ein Weißer Spritzer mit einem Top Weißwein angeboten.

Schon bei der Eröffnung des neuen Lokals wurden die Gäste mit dem seither typischen Innside Jazz Blues unterhalten.