New Orleans Festival Innsbruck 2015 Aftershows

New Orleans Festival Innsbruck 2015 Aftershows live@innside:

Freitag 17.Juli 2015, 22:00 Uhr

Anna Widauer – Gesang

Floh Plattner – Gitarre

Widauer-Plattner-Linder live@innside New Orleans Festival Innsbruck 2015 Aftershows

Widauer-Plattner-Linder live@innside

Anlässlich des 17. New Orleans Festival Innsbruck 2015 präsentierten Anna Widauer und Flo Plattner eine Zeitreise durch die Geschichte des Blues mit vielen Anekdoten. Ob auf den Baumwollfeldern in den amerikanischen Südstaaten, während der Bürgerrechtsbewegung der Afroamerikaner bis hin zur modernen Rock- und Popmusik, zieht sich der Blues durch das 20. Jahrhundert. Eine Hommage an Künstler wie Robert Johnson, Bessie Smith, Nina Simone und Eric Clapton.

New Orleans Festival Innsbruck 2015 Aftershows

Samstag, 18.Juli 2015, 22:30 Uhr

Marc Stone aus New Orleans – Gesang, Gitarre

Christof Waibel alias Stompin´ Howie – Piano

Marc Stone and friends live@innside

Marc Stone and friends live@innside

Markus Linder - Marc Stone and friends live@innside

Markus Linder – Marc Stone and friends live@innside

Danke Markus Linder für deinen Support und das großartige New Orleans Festival Innsbruck 2015 !

Zum Nachlesen: Das war das New Orleans Festival Innsbruck 2015.

Innside Pilspub Innsbruck

Facebook-Logo

Das Innside Pilspub ist neben dem Hotel Mondschein in der meist fotografierten Häuserzeile im ältesten Stadtteil von Innsbruck in Mariahilf-Anpruggen gelegen.

Man kann das Lokal entweder durch den eigenen Eingang, welcher erst ab 18.00 Uhr geöffnet ist, oder den Hoteleingang betreten.

Zuerst sieht man die große Lounge-Bar, die als Nichtraucherbar geführt wird, und erst, wenn man weiter in das Lokal vorbei an einer Säule aus Orginal Höttinger Brekzie vordringt und am Ende des ersten Raums rechts abbiegt, kommt man zur live@innside Jazzbar. Im historischen Gemäuer aus 1473, das keinen Handyempfang zulässt, treten die live@innside Bands vor das Publikum.

‚European Chamber Jazz‘ live@innside am 08.05.2015. ab 21:00 Uhr

Leider hatte Roland Heinz uns mitgeteilt, dass er gesundheitsbedingt nicht auftreten kann. Sein Partner Bernd Haas hatte daher kurzfristig ein Ersatzprogramm zusammengestellt.

Haas/Sigl/Baumgartner
‚European Chamber Jazz‘
 
Bernd Haas – guitar
Johannes Silg – bass
Flo Baumgartner – drums
 
… interpretierten Jazz-Standards auf ihre eigene Art wobei die Interaktion der drei Musiker im Vordergrund stand.
Roland Heinz live@innside

Roland Heinz live@innside

Roland Heinz hat sich spontan zu einem Wiederholungskonzert im Innside bereit erklärt. Er wird dieses Mal mit Bernd Haas im Gitarrenduo H&H auftreten.

Adel 3 spielte am 13.03.2015 live@innside

Adel3_Heidi Erler

Adel3_Heidi Erler

Heidi Erler begeisterte das Publikum mit ihrer feinen Stimme. Sie wurde von einer professionellen Band begleitet. Robert Sölkner am Piano (er begleitet nur die schönsten Frauen), und Johannes Henry Sigl am Bass sind Profis der Szene und fast schon Innside-Veteranen.

Adel 3

Adel 3

Anna Widauer – Trio – spielte am 13.02.2015 ab 21:00 Uhr live@innside

Anna Widauer und Flo Plattner live@innside

Anna Widauer und Flo Plattner live@innside

Anna Widauer, eine junge Sängerin, die bereits 2013 mit dem Gitarristen Flo Plattner im Innside zu Gast war, wird am Freitag den 13.02.2015 ab 21.00 Uhr in Trio Besetzung im Innside auftreten.

Neben ihren Eigenkompositionen tragen auch Anna Widauers Arrangements von Jazzstandards und Pop Songs immer ihre ganz persönliche Handschrift.

Anna Widauer – Gesang

Michael Santeler – Gitarre

Flo Plattner – Gitarre

DA!Wiesflecker live@innside

DSCN0615

E-Gitarrensound vom Feinsten gab es gestern im Innside. CH2 – 2 Channels of Guitar waren zu Gast. Roland Heinz und Bernhard Haas an den E-Guitars und Claudio Wiesflecker an den Drums spielten Kompositionen von Roland Heinz, John Abercrombie und anderen.